Nutzungsbedingungen Testzugang Termin-Ticker

Bitte beachten Sie unsere Geschäfts- und Nutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzerklärung. Bei Fragen wenden Sie sich an uns unter 030 - 318 649 0.


Inhalte des Termin-Tickers

1. Die "Presseagentur Gesundheit - Lisa Braun und Michael Pross GbR" (im Folgenden PAG" genannt) stellt dem Nutzer einen kostenlosen Probezugang zu ihrer Termin-Datenbank (im Folgenden "Termin-Ticker" genannt) über das Internet online zur Verfügung.

2. Der Termin-Ticker listet alle Termine im gesundheitspolitischen Bereich unter Angabe des Themas, des Veranstalters und des Veranstaltungsortes. Zusätzlich werden zu jedem Termin - soweit verfügbar - digitale Dokumente des Veranstalters zum Download durch den Kunden bereitgestellt. Im Bereich Themen-Barometer ist darüber hinaus die statistische Auswertung der Termine nach verschiedenen Kriterien möglich.

Zeit, Themen- und Veranstaltergruppen

3. Die Daten des Termin-Tickers werden permanent gepflegt und aufgrund der Unterlagen, die der PAG von den Veranstaltern direkt oder indirekt zur Verfügung gestellt werden, aktualisiert. Für Richtig-keit und Vollständigkeit der Angaben kann daher keine Gewähr übernommen werden.


Vertrieb und Zugang

4. Die Termininformationen werden über die Internetseite der PAG (URL: www.pa-gesundheit.de) nach Eingabe von Benutzernamen und Passwort des jeweiligen Nutzers zur Verfügung gestellt.

5. Nach Eingang der Bestellung eines Probezugangs erhält der Nutzer ein temporäres Passwort von der PAG zugeschickt, welches nach dem ersten Log-in durch den Nutzer verändert werden kann.

6. Der Zugriff auf den Termin-Ticker ist prinzipiell 24 Stunden am Tag möglich. Für diese Verfügbarkeit wird allerdings von der PAG keine Garantie übernommen. Es besteht kein Anspruch des Nutzers auf ununterbrochene Verfügbarkeit des Services. Der Zugriff auf unsere Dienste kann gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung von neuen Einrichtungen oder Services zu ermöglichen. Es besteht kein Ausfallanspruch des Nutzers, wenn aus den vorstehenden Gründen oder aufgrund höherer Gewalt nicht auf unseren Service zugegriffen werden kann.

7. Für die Funktionsfähigkeit der nutzerseitigen Hard- und Software sowie der im Verantwortungsbereich Dritter stehenden Telekommunikationsinfrastruktur übernimmt die PAG keine Verantwortung.

8. Technische Änderungen der Anwendung, die die eigentliche Funktion des Termin-Tickers nicht oder nur unwesentlich beeinflussen, behält sich die PAG vor.


Nutzung


9. Der Nutzer verpflichtet sich, den Termin-Ticker entsprechend den hier aufgeführten Geschäfts- und Nutzungsbedingungen zu verwenden. Er anerkennt ausdrücklich, dass er bei Nutzung unter Verstoß gegen die nachfolgenden Nutzungsbestimmungen zum Schadensersatz verpflichtet ist.

10. Die PAG behält sich vor, den Probezugang bei Verdacht auf einen solchen Verstoß fristlos zu beenden.

11. Bei Nachweis der missbräuchlichen Nutzung ist die PAG zur Geltendmachung von Schadensersatz berechtigt. Der Zugriff auf den Termin-Ticker wird fristlos gesperrt.

12. Der Probezugang ist personenbezogen. Er berechtigt zum Zugriff durch einen namentlich registrierten Benutzer.

13. Zum Nachweis seiner Zugriffsberechtigung werden die persönliche E-Mail Adresse des Nutzers (Benutzername) und ein Passwort eingegeben. Der Nutzer steht für den Schutz der Zugriffsberechtigung und für die Verhinderung von Missbrauch in seinem Verantwortungsbereich ein.

14. Die Nutzung durch Dritte ist nicht zulässig.

15. Die Bestellung eines Probezugangs für Dritte ist unzulässig.

16. Die Inhalte des Termin-Tickers dienen zur persönlichen Information des Nutzers. Der Termin-Ticker darf - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Genehmigung des Heraus-gebers kopiert oder auf andere Weise vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht werden.

17. Jede elektronische oder drucktechnische Vervielfältigung oder Verbreitung oder Veröffentlichung des Dienstes ist unzulässig.

18. Die Übernahme von Inhalten des Termin-Tickers in hauseigene Medien, Pressespiegel, Publika-tionen oder sonstige Veröffentlichungen ist nicht gestattet. Besondere Vereinbarungen können jedoch mit der PAG getroffen werden.


Bezug


19. Beginn des Probezugangs: sofort nach Eingang der elektronischen Bestellung. Die Freischaltung erfolgt umgehend.

20. Die Nutzungsdauer beträgt 2 Wochen. Der Zugang endet nach 2 Wochen automatisch.

21. Der Probezugang ist kostenfrei.

22. Der Nutzer geht über die Einhaltung dieser Geschäfts- und Nutzungsbedingungen hinaus keine Verpflichtungen ein.

23. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet werden.


Erfüllungsort und Gerichtsstand


24. Erfüllungsort ist Berlin.

25. Für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag wird Berlin als Gerichtsstand vereinbart, soweit es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann im Sinne des HGB handelt oder der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Berlin hat.



Berlin, im Mai 2018

Presseagentur Gesundheit - Lisa Braun und Michael Pross GbR

Albrechtstraße 11, 10117 Berlin